zum Inhalt (0) / zur Navigation (1)

Die EU-Zukunftskonferenz

Die "Konferenz zur Zukunft Europas" ist eine öffentliche Debatte in allen Mitgliedsstaaten über die zukünftige Gestaltung und Ausrichtung der Europäischen Union. Das Europäische Parlament, der Rat und die Europäische Kommission haben sich verpflichtet, die Europäerinnen und Europäer anzuhören und den ausgearbeiteten Empfehlungen zu folgen.

Der Dialog

Alle Bürgerinnen und Bürger sind nun dazu eingeladen, ihre Ideen und Anliegen zu EU-Themen einzubringen und selbst aktiv zu werden. Entweder auf der mehrsprachigen Plattform der Europäischen Union oder bei den Formaten in den Mitgliedsstaaten.

Die Aktivitäten

In Österreich gibt es zahlreiche Aktivitäten und Veranstaltungen, getragen von der Bundesregierung, den regionalen und lokalen Gebietskörperschaften, zivilgesellschaftlichen Organisationen, den Sozialpartnern, von Vereinen und den Bürgerinnen und Bürgern vor Ort.

Die Themen

Die EU-Zukunftskonferenz erarbeitet Lösungen in den Themenfeldern:

  • Klimawandel und Umwelt
  • Gesundheit
  • Wirtschaft
  • Die EU in der Welt
  • Werte und Rechte
  • Digitaler Wandel
  • Demokratie in Europa
  • Migration
  • Bildung, Kultur, Jugend und Sport
  • Weitere Ideen

Aus all diesen Formaten werden bis zum Frühjahr 2022 Leitlinien für die Zukunft Europas erarbeitet. Weitere Informationen gibt es auf der Webseite zur Zukunftskonferenz der EU oder unter unserer Service-E-Mail.

Die EU-Zukunftskonferenz hat begonnen!
Am Europatag, dem 9. Mai, startete europaweit einer der größten Bürgerbeteiligungsprozesse der europäischen Geschichte. Wir alle müssen uns die entscheidenden Fragen stellen und gemeinsam an den richtigen Lösungen arbeiten. Denn wir alle dürfen uns mehr von der EU erwarten.

Was sind deine Ideen für ein neues Europa?
Alle Bürgerinnen und Bürger Europas sind aufgerufen, sich an den zahlreichen Formaten der EU-Zukunftskonferenz zu beteiligen oder selbst eine Veranstaltung zu starten – sei es in Gemeinde, Schule oder Verein. Beginnen wir, gemeinsam an einem neuen Europa zu bauen.

Jetzt mitmachen